Events

Kreislaufwirtschaftskonzepte für Brennstoffzellensysteme sowie Vorstellung des Leistungszentrums GreenMat4H2

Kreislaufwirtschaftskonzepte für Brennstoffzellensysteme sowie Vorstellung des Leistungszentrums GreenMat4H2

Südniedersachsen. Die Wasserstoff-Allianz Südniedersachsen (H2AS) lädt alle Interessierten am Donnerstag, 25. Mai 2023 (17:30-18:30 Uhr), zur 11. Online-Veranstaltung der H2AS-Vortragsreihe ein. Das Thema des elften Meetings lautet „Kreislaufwirtschaftskonzepte für Brennstoffzellensysteme sowie Vorstellung des Leistungszentrums GreenMat4H2“.

Content

Brennstoffzellensysteme werden als Alternative zu herkömmlichen Antrieben mit fossilen Energieträgern immer wettbewerbsfähiger. Mit steigender Marktdurchdringung werden zwangsläufig auch Kreislaufwirtschaftskonzepte mit effizienten Lösungen für die Rückgewinnung der enthaltenen Edelmetalle wie Platin und Iridium oder auch Optionen der Wiederverwendung von Komponenten entscheidend für die Sicherung der Rohstoffverfügbarkeit sein.

Bei der kostenlosen Online-Veranstaltung der Wasserstoff-Allianz Südniedersachsen stellt Dr.-Ing. Sven Grieger (Head of Innovation Transfer Office – Leistungszentrum GreenMat4H2) Erkenntnisse aus einem Forschungsprojekt vor, in dem über eine Prozesskette zur stofflichen Verwertung von Brennstoffzellen-Stacks hinaus Ansätze zu „Design for Circularity“ künftiger Brennstoffzellen sowie mögliche Circular Economy Geschäftsmodelle für die Brennstoffzellenindustrie diskutiert werden.

Darüber hinaus erfolgt die Vorstellung das Leistungszentrums Green Materials for Hydrogen (GreenMat4H2) – einem Transferansatz, bei dem Kooperationen angebahnt und Forschungserkenntnisse in Industrie und Gesellschaft rund um das Thema Wasserstoff transferiert werden.

Registration

The free event will take place online via the web conferencing tool "Zoom". All interested parties can register here via the registration form.

If you have any further questions, please do not hesitate to contact Dr. Peter Oswald by phone on 0151/42062472 or by email at peter.oswald@suedniedersachsenstiftung.de.